Archiv für den Monat: Oktober 2014

Shoppen & Lesen … die verlockende Lesung!

10406892_10152588434930376_5285394903798872274_n

In unseren Räumlichkeiten heißt es am 10.10.2014 ab 19 Uhr “Shoppen & Lesen”. Carin Müller und Olivia de Winter lesen dabei zum allerersten Mal einige Szenen aus ihren neuesten Büchern. Die vierbeinige Inspirationsquelle Toni wird ebenfalls anwesend sein und steht für Autogrammwünsche und Interviews zur Verfügung.

Wer sich mehr für den Shopping-Part des Abends interessiert: Es gibt reichlich Bücher und noch mehr verlockende Kleidung. 

Und selbstverständlich ist auch die kulinarische Grundversorgung aus Prickelwasser und Gummibärchen sichergestellt.

 

am/um: 10.10.2014, 19:00 Uhr

bei: LOCKSTOFF in der Münchener Straße 45 Hinterhaus, 1. Stock

was: Es lesen Carin Müller und Olivia de Winter aus ihren brandneuen Romanen “Hundstage” und “Wann wenn nicht jetzt”. Zu kaufen gibt’s die Bücher und natürlich die aktuelle LOCKSTOFF-Kollektion.

Carin Müller:

Carin Müller schreibt, seit man es ihr 1978 in der ersten Klasse beigebracht hat. Da war ihr aber noch nicht klar, wie wichtig die Fähigkeit, Buchstaben zu Worten und Worte zu Sätzen zu verbinden, einmal werden würde. Zu diesem Zeitpunkt wollte sie Tierärztin, Raumschiffkapitän oder Floristin werden. Alternativen, die nach wie vor einen gewissen Reiz haben – wenn ihr Hund krank ist oder eine fiese Deadline droht. Trotzdem hat sie sich fürs Schreiben entschieden und arbeitet seit fünfzehn Jahren als freie Journalistin und Autorin. Carin Müller lebt mit Mann und Hund in Frankfurt und schreibt fast täglich auch in ihren beiden Blogs über “Einsichten aus dem Kiosk” (www.carinmueller.de) und Fußball. (www.11spielerfrauen.de)

page1image14952 page1image15112

Klappentext “Hundstage”:

Vergiss die Bremer Stadtmusikanten!

Airedale Terrier Tobi, Nerz-Dame Anastasia und Goldfisch Cleo haben ganz andere Probleme: ein Mordfall im Aquarium, Tobis unbefriedigendes Sexleben und Anastasias Schwäche für schlechte Seifenopern. Dazu kommen uneinsichtige Zweibeiner, ein alternder Boxer mit rätselhaften Regeln und der fiese Sexprotz Jimi, der das ganze Revier tyrannisiert.

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern: Hundstage ist tierisches Vergnügen – mit Abgründen! Nach der Lektüre werden wir unsere pelzigen, schuppigen und gefiederten Freunde mit anderen Augen betrachten. Mit ganz anderen!

Olivia de Winter:

Ursprünglich aus Frankfurt lebt Olivia de Winter seit September 2013 mit Mann und Katze in Seattle, USA. Ihre ersten zwei Romane – MOPSKÜSSE (als Micha Goebig, mit Carin Müller) und WANN WENN NICHT JETZT – sind bislang nur auf Deutsch erschienen. Ab 2015 werden vorwiegend englische Publikationen folgen. Wenn sie keine Romane schreibt oder bloggt (www.breakfastatstarbucks.com), arbeitet sie als Texterin, Übersetzerin und Coach.

Klappentext “Wann wenn nicht jetzt”:

Falscher Hase und echter Traummann!

Viola Hagenstett hat den Sommer ihres Lebens. Und den will sie sich weder von “Fackermann”, ihrem intriganten Kollegen, noch von der unfassbar coolen Carla, die wie aus dem Nichts den Kreis ihrer Freundinnen aufmischt, vermiesen lassen.

Dass ihr 40. Geburtstag vor der Tür steht? Ist doch super! Vio fühlt sich jung, glücklich und begehrenswert. Was durchaus auch an Bene liegt, der aber nur eine unverbindliche, wenn auch intensive Affäre sein soll.

Eigentlich … Denn als der Herbst ins Land zieht, stellt Vio fest, dass in ihrem Leben doch nicht alles so ist, wie es scheint. Ein Schicksalsschlag zieht ihr den Boden unter den Füßen weg – und sie ist gezwungen, in einem ganz neuen Leben zu landen. Aber wie wird das aussehen? Und wer wird an ihrer Seite sein?